member of
GÖCH - Gesellschaft Österreichischer Chemiker
A-1010 Vienna, Nibelungengasse 11/6
Tel.: ++43 1 587 42 49 und 587 39 80
Fax: ++43 1 587 89 66
Email: office@goech.at

 

GÖCH Arbeitskreis Mikrobiologie
Ringversuch Konservierungsbelastungstest (KBT) für kosmetische Mittel – Ergebnisse


starterpaket
karrieremarkt

RÖMPP Online-Enzyklopädie

SYNFACTS

Druckfehler bei Beitragsvorschreibungen

Die nächsten Veranstaltungen:

Montag, 28. April
4. GÖCH-Symposium "Physikalische Chemie in Österreich" 28.-29.4.2014, Montanuniversität Leoben

Mittwoch, 7. Mai
Forum Cosmeticum 2014, 07.– 09. Mai 2014

Sonntag, 1. Juni
ACP - 2014 - Analytical Chemistry in practice state and perspectives, June 1 - 4, 2014, Bratislava

Freitag, 13. Juni
10. JunganalytikerInnen-Forum, 13. - 14. Juni 2014, Wien

Montag, 16. Juni
ISPAC - 27th International Symposium on Polymer Analysis and Characterization, 16. - 18. June, 2014

Weitere Veranstaltungen finden sie in unserem Veranstaltungskalender.

Aktuelle Informationen:
  • ÖSTERREICH BRAUCHT WISSENSCHAFT UND WISSENSCHAFT BRAUCHT ÖFFENTLICHE FINANZIERUNG
    Online-Petition zur Bottom-up-Initiative
    Das Präsidium der GÖCH ruft dazu auf, diese durch Unterzeichnung zu unterstützen und Ihre persönlichen Kontakte zu nützen, um auf sie hinzuweisen. Die Petition ist unter folgendem Link erreichbar: http://www.wissenschaft-ist-zukunft.at;


  • NOBELPREIS für CHEMIE 2013
    Martin KARPLUS, einer der drei Ausgezeichneten, ist auf Grund seines Geburtsorts Wien auch österreichischer Staatsbürger. Die Karplusgasse in Wien ehrt jedoch den Arzt gleichen Familiennamens. Fachlich informieren Sie sich bitte unter http://www.nobelprize.org


  • STIPENDIUM DER MONATSHEFTE FÜR CHEMIE ÜBERGEBEN
    DI Eva PUMP von der TU Graz erhielt im Johannessaal der ÖAW das Stipendium zur Fertigstellung des Dissertationsprojektes "cis-Dihalo Ruthenium Benzylidene als (Prae-)Katalysatoren in Olefinmetathese-Reaktionen"


  • ROADMAP CHEMISTRY DER EUCHEMS
    Nehmen Sie den Zugang über das Logo der EuCheMS neben der GÖCH - Kennung wahr. Dort steht auf der Startseite der Originaltext zum Herunterladen bereit.


  • ÖSTERREICH BRAUCHT MEHR CHEMISCHES WISSEN
    Presseaussendung des Fachverbandes für Chemie gemeinsam mit der Chemielehrerschaft und der Chemikergesellschaft. Ein akkordierter Beitrag zu den Bildungserfordernissen der Zukunft wurde mit 30.11.2011 den Medien zur Verfügung gestellt.


  • DECLARATION ON SUSTAINABLE DEVELOPMENT
    Der UN - Generalsekretär hat diesen Aspekt gegenüber der IUPAC als besonders wichtig hervorgehoben.
    Den Wortlaut der EuCheMS- Deklaration vom 24. Oktober 2007 finden Sie unter:http://www.euchems.org/binaries/DeclarationSusDev_tcm23-105054.pdf Beachten Sie in diesem Zusammenhang auch die Roadmap Chemistry und den Cefic -Report http://www.cefic.org/sustainability/Cefic-Sustainability-Report-2011-2012/


  • ALLES NATUR - ALLES CHEMIE
    Der Chemieparcours zum Jahr der Chemie im Naturhistorischen Museum in Wien wurde anläßlich der Eröffnung des neu ausgestatteten Sauriersaals um chemische und funktionelle Information über Kollagen bei Sauriern und Menschen erweitert. DA HABEN SIE TATSÄCHLICH ETWAS VERSÄUMT!:
    ABER:
    Wer es nicht mehr geschafft hat - der Katalog ist noch in begrenzter Stückzahl in der GÖCH und im Museumsshop erhältlich.


  • RÜCKBLICK AUF DAS INTERNATIONALE JAHR DER CHEMIE 2011
    Machen Sie sich über die Aktivitäten im Laufe des Jahres ein Bild. Auf der Website - Zugang rechts oben - sehen Sie das Video mit dem Überblick über einige Leistungen der Chemie in unserer Welt von heute.


  • Zwei grundsätzliche Beiträge zum Internationalen Jahr der Chemie aus Österreich:
    Der Gewinner des Wissenschaftsbuchpreises 2011 Christian Mähr im Interview:
    http://derstandard.at/1296696680131/Interview-Chemie-ist-das-Weltnaechste-das-es-gibt
    und Präsident Ipser zur gegenwärtigen Situation der Chemie in Österreich
    http://derstandard.at/1295571452036/Licht-und-Schatten-im-Jahr-der-Chemie


  • Bitte beachten Sie, dass die Anmeldungen zu einzelnen Veranstaltungen und Einreichungen zu Preisen und Unterstützungen mit Fristen versehen sind und entnehmen Sie diese den detaillierten Beschreibungen oder den Verweisen


  • Welcome to the International Open Contest for students and young chemists –
    Neuauflage des Studentenwettbewerbes EC2E2N 2 2012/2013

    Exzellente Karriereaussichten für Chemiker/Innen in Österreich
    Auszug aus dem
    Bunsenmagazin
    , Heft 2/2013

    aktuelle Veranstaltungen
    LMKT2014

    Lebensmittelchemikertage 2014
    Wien - Austria

    Forum Cosmeticum 2014

    Forum Cosmeticum 2014
    Salzburg - Austria

    ICPE 2014

    6th International Congress on Pharmaceutical Engineering
    Graz - AUstria

    EUCHEMS 2014

    5th EuCheMS Chemistry Congress
    Istanbul - Turkey

    August 31 - September 4, 2014
    www.euchems2014.org
    QUALITÄTSSICHERUNG 2014

    Universitätslehrgang Qualitätssicherung im chemischen Labor
    Leoben - Austria


    Bilder zu Konferenzen
    FCCOLL2014

    Feb. 17-19, 2014

    CHEMIETAGE13

    Sep. 23-26, 2013



    Chemie und Öffentlichkeit

    wochederchemie

     

    © 2014 - Krebs Inc. - Abstracts Management
                 Home     die GÖCH     Mitgliedschaft     Aktuelles     Links     english